Thermen-Landschaften in Bad Füssing: Einzigartiger Kur- und Erholungsort in Europa

Bad Füssing bietet eine gesunde Auszeit für Körper, Geist und Seele. Das legendäre Bad Füssinger Heilwasser der drei Thermen ist ein Geschenk der Natur zur Linderung vieler Gesundheitsprobleme unserer Zeit, aber auch zur allgemeinen Regeneration und zum Relaxen bestens geeignet. Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes und tauchen Sie ein in die schier unendliche Thermenwelt Bad Füssings. Geniessen Sie es bei Ihrem Aufenthalt in Bad Füssing zur Ruhe zu kommen, gönnen Sie sich eine Pause vom Alltag und lassen Sie sich rundum verwöhnen.

In Bad Füssing erleben Sie Erholung auf höchstem Niveau. Das Bad Füssinger Heilwasser wirkt gleich in drei öffentlichen Thermen – das ist einzigartig in Europa und macht den Kur- und Erholungsort zum absoluten Wohlfühlparadies! In der Therme Eins sprudelt das Heilwasser seit jeher wie frisch gebohrt aus der Tiefe. Allein das Ambiente hat sich von einfachen Badehäuschen zur zeitgemässen Wellnesslandschaft entwickelt. Im spektakulären Saunahof lädt auf 3000 m² eine Vielzahl verschiedenster Saunen zum Entspannen ein. Die etwas jüngere Europa-Therme begeistert mit insgesamt 19 Innen- und Aussenbecken. Das Johannesbad ist mit 4500 m² die grösste und vielleicht auch schönste Therme Deutschlands. Hier vereinen sich die klassischen Kuranwendungen der Fachklinik für Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen mit TOP Wellness und faszinierenden Kosmetikanwendungen.

Bad Füssing Heilwasser – Historie einer legendären Wirkung

Wasser ist das Urelement jeglichen Lebens. Es ist nicht nur der überwiegende Bestandteil im menschlichen Körper, es sorgt zudem für Wohlbefinden, Balance und Entspannung. Bereits im Jahr 1953 wurde durch das Balneologische Institut der Universität München die regenerative Wirkung des Bad Füssinger Heilwassers in einem Gutachten bestätigt. Frisch und wirkstoffreich strömen heute pro Stunde 100.000 Liter des zunächst 56 Grad heissen, schwefelhaltigen Heilwassers aus der mehr als 1000 m tiefen Quelle in die Entspannungs- und Behandlungsbecken. Wenn Sie in das Bad Füssinger Heilwasser steigen, werden Sie merken: Es durchwirkt uns wie ein Bad im Leben.

Urquelle des Wohlgefühls

Heilende Elemente aus sprudelnden Thermalquellen, die Ihren Körper mit neuer Energie versorgen. Wohltuende Wärme, die entspannt und regeneriert. Wer in das Bad Füssinger Heilwasser eintaucht, spürt sofort die legendäre Wirkung der heilenden Quellen. Der besondere Gehalt an Sulfid-Schwefel und der im idealen, neutralen Bereich liegende PH-Wert von 7,21 macht das Heilwasser für die Gesundheit so wertvoll. Rheumatische Krankheiten, Wirbelsäulenleiden, Stoffwechselkrankheiten, Lähmungen, Frauenkrankheiten oder allgemeiner Regenerationsbedarf – das Wasser strömt mit seiner Heilkraft durch Körper, Geist und Seele und trägt zum Wohlbefinden und zum Gesunden bei.

Die Gastgeber

Ob Komforthotel, Pension, Ferienwohnung, Privatquartier oder Camping – Bad Füssing verfügt über 13000 Gästebetten in circa 370 Beherbergungsbetrieben verschiedenster Kategorien vom 4-Sterne-Superior-Hotel über Hotels, Gasthöfe, Pensionen, Privatvermieter, Appartements bis hin zum 5-Sterne-Campingplatz – das garantiert Urlaubsfreuden für jeden Anspruch. Finden Sie gleich hier Ihre Wunschunterkunft.

Ob Kur, Prävention oder Erholung

Bad Füssing begleitet Sie mit einem schier unendlichen Angebote an massgeschneiderten, individuellen Therapie- und Aktivprogrammen, medizinischen Vorsorge- und erstklassigen Rehabilitationsmassnahmen auf Ihrem Weg zu neuer Lebensqualität! Haben Sie noch Fragen rund um Bad Füssing? Das Team des Kur- & GästeService steht Ihnen gerne zur Verfügung. Die freundlichen Servicemitarbeiter beraten Sie gerne und ausführlich bei allen Fragen, erläutern Ihnen in Ruhe alle Abläufe und machen Sie mit den vielfältigen Angeboten vertraut.