Video Schweizer Alpkäse Video ansehen

Schweizer Alpkäse – Wo Tradition zum Genuss reift

Ziele der Dachmarke Schweizer Alpkäse sind die Förderung der regionalen und überregionalen Zusammenarbeit von Alpkäsern, die Unterstützung beim Vermarkten ihrer Käse sowie die Absatzförderung und Stärkung der Konkurrenzfähigkeit von Alpkäsen.

Hoch oben in den Schweizer Alpen, inmitten der majestätischen, rauen Natur und fernab von Hektik und Lärm entsteht der unverwechselbare Schweizer Alpkäse. Auf www.schweizeralpkaese.ch erfahren Sie unter «Alp erleben» alles über das Schweizer Naturprodukt sowie über die produzierenden Alpen und tauchen ein in spannende Alpgeschichten. Der Schweizer Alpkäse wird nur während der Sommermonate direkt in den Alpkäsereien hergestellt, und zwar aus Milch von Kühen, die auf der Alp sömmern. In einer Welt voller Traditionen, Handwerk und Natur entsteht ein einzigartiges Produkt: der würzige Schweizer Alpkäse, der sich mit nichts vergleichen lässt.

Schweizer Alpkäse: Absolut einzigartig

Es gibt keinen einheitlichen Schweizer Alpkäse, sondern eine ganze Reihe regionaler Alpkäse-Spezialitäten. Jeder Alpkäse hat mindestens so viel eigenständigen Charakter, wie der Alpkäser, der ihn herstellt. Von mehr als zweijährigen Hobelkäse beginnend über Hart- und Halbhartkäse zu Mutschli und anderen Käsespezialitäten. Schon die Milch der einzelnen Regionen hat ihren eigenen, typisch würzigen Geschmack, der von den kräftigen Alpenkräutern stammt, die in jeder Gegend anders wachsen. Auch das Holzfeuer, über dem die rohe Milch vielfach erwärmt wird, und das Fingerspitzengefühl der Alpkäserin oder des Alpkäsers geben dem Alpkäse unterschiedliche Geschmacksnoten.

Sie sind herzlich willkommen auf der Alp!

Alp-Fans finden auf einer interaktiven Karte aktualisierte Informationen zu den Schweizer Alpen – ihre genaue Lage, welche Alpprodukte angeboten und Dienstleistungen erbracht werden. Reisen Sie virtuell durch die Schweiz, lernen Sie die Herkunft der nachhaltig produzierten Tradition- und Genusskäse kennen und planen Sie einen Besuch auf einer der vielen Alpen. Hier geht’s zur interaktiven Karte.

Geniessen Sie Alpkäse-Genuss auch im Tal

Die verschiedenen Schweizer Alpkäse Sorten unterscheiden sich je nach Region in Geschmack und Konsistenz. Allen gemeinsam ist jedoch die Herstellung nach traditionellem Rezept, die bleibende Qualität und die Erzeugung und Verarbeitung in einem bestimmten geografischen Raum. Und natürlich der einmalig gute Geschmack!

Wenn auch Sie jetzt richtig Lust auf das Schweizer Naturprodukt haben, kaufen Sie Ihren Alpkäse entweder direkt auf der Alp, beim Produzenten im Tal, im gut sortierten Käsefachhandel oder bei diversen Grossverteilern.