«Tell-Trail»: Wanderferien im Herzen der Schweiz  

Wandern in der Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee – einfach atemberaubend! Der neue Fernwanderweg «Tell-Trail» lässt diesen Sommer das Wanderherz höher schlagen. Hier erfahren Sie mehr dazu!

Egal ob Sie erfahrene Berggängerin, Naturliebhaber oder Fan von grandiosen Aussichten sind – auf den acht Tagesetappen wandern Sie entang von Seen, Berggipfeln und historischen Stätten von Altdorf auf das Brienzer Rothorn.

Der neue Fernwanderweg «Tell-Trail» führt durch die malerische Region Luzern-Vierwaldstättersee – von Altdorf bis aufs Brienzer Rothorn. In acht Etappen geht es vorbei an glitzernden Bergseen, durch historische Dörfer und weltbekannte Städte sowie zu den «Big 6» der Zentralschweizer Berge: Stoos, Rigi, Pilatus, Stanserhorn, Titlis und Brienzer Rothorn. Die vielfältige Flora und Fauna sowie das spektakuläre Bergpanorama sind dabei ständige Wanderbegleiter.

Sechs Berge und elf Seen

Acht Tage, 156 Wanderkilometer, 7’126 Höhenmeter, sechs Berge und elf Seen. Der «Tell-Trail» führt Sie mitten durch die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee. Sie gehen es lieber etwas gemütlicher an und möchten mehr Zeit in die vielfältigen Naturerlebnisse auf dem Weg investieren? Kürzen Sie die Strecke mit Bahn, Bus, Schiff oder einer der Rekordbahnen ab. Oder wählen Sie Ihre Lieblingsetappe für einen Tagesausflug aus. Mehr Infos zu den Ettappen:

Wanderferien im Herzen der Schweiz

Die Sommerferien stehen vor der Türe, Sie sind aber noch unschlüssig wohin es gehen soll? Entdecken Sie doch jetzt die schönsten Plätze der Region Luzern-Vierwaldsättersee. Sie wählen das Startdatum Ihrer Reise und Eurotrek sorgt sich um die Unterkunft, den Gepäcktransport und die dazugehörigen Reiseunterlagen. Mehr Infos dazu gibt es hier:

Ihre Füsse brauchen eine Pause von den Wanderschuhen oder Sie möchten sich nach der Fernwanderung entsprechend belohnen? Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in der Stadt Luzern und kommen Sie in den Genuss von bunten Sommerbars, mediterranen Lidos, einem vielfältigen Kulturangebot und attraktiven Übernachtungsangeboten.

Ähnliche Beiträge